STAS Bx (TPX)

Kippsattelauflieger Bx = Bau

PATENT PENDING

Einzigartige Formgebung
= Design


Weniger Verschleiß
= Funktionalität


Höhere Stabilität
= Sicherheit


Konische Bauweise

Ab 4.600 kg


 
 Technisches Datenblatt  AcrobatReader


  Leergewicht
(kg)
ab (*)
Volumen (m³) Innenlänge
(mm)
Innenbreite
(mm)
Innenhöhe
(mm)
Kippwinkel
(°)
RS
(mm)
7.6 4.600 25.1 7.585 2.200 (v)
2.300 (h)
1.450 47 4.825
8.6 5.060 28.3 8.560 2.200 (v)
2.300 (h)
1.450 46.3 5.800
(*) Je nach Ausführung
 
EINSATZMÖGLICHKEITEN

Baustoff- und Schüttguttransport

CHASSIS
 
  • Hochwertige Aluminium-Schweißkonstruktion
  • Chassisbreite 1.600 mm
  • Zwei vollautomatisch verschweißte I-Längsträger
    (Breite 200 mm) mit verschweißten Querträgern
  • Integrierter Kippwelle, gelagert in eingepresste und
    verschleißfeste Kunstoffbuchsen

ACHSAGGREGATE & AUFHÄNGUNG
 
  • Achsen:
    3 x 9 t DAIMLER CHRYSLER
    Große oder kleine Scheiben
  • Aufhängung:
    Original DCA Luftfederung

RÄDER UND REIFEN
 
  • 6 Reifen 385/65 R22.5 GOODYEAR LHT auf Stahlfelgen

BREMSANLAGE
 
  • WABCO EBS-E 2S/2M Anlage
  • 2-Leitungs-Druckluftbremsanlage gem. EU-Richtlinien
  • Federspeicher - Feststellbremse auf 2 Achsen wirkend
  • Aluminium Luftkessel
  • R.S.S. (Roll Stability System)

KÖNIGSZAPFEN
 
  • 2" eingeschraubt in eine Stahl-Rutschplatte

SATTELSTÜTZWINDEN
 
  • JOST M.o.d.u.l. mit Ausgleichfüssen für luftgefederte Fahrzeuge
  • Mechanische Ausführung mit einseitiger Bedienung und zwei Geschwindigkeitsstufen

ELEKTRISCHE ANLAGE
 
  • 24 Volt Elektroausstattung gemäß CE 91/633, angepasst 97/28
  • 2 x 7-polige und 1 x 15-polige Steckdosen ISO-Anschluss
  • 2 x 5-Kammerschlußleuchten Aspöck Europoint
  • Kennzeichenleuchten,
  • Seitliche LED-Umrissleuchten
  • Seitliche Positionsleuchten
  • Reflektoren

BEMERKUNG:
Maß- und Gewichtsangaben können geändert werden. Maß- und Gewichtsangaben gen DIN 70020. Der Hersteller behält sich technische Änderungen im Sinne des Fortschritts vor.

Version: Januar 2012
HYDRAULIKANLAGE
 
  • Hydraulikstempel an der Stirnwand montiert mit einem Arbeitsdruck von 135 Bar. 
  • Anschluß ¾" oder 1" ohne Überdruckventil, ohne Schlauch

KIPPMULDE
 
  • Hochwertiger Alu-Aufbau
    Zusammengestellt aus patentierten Profilen und Alublechen
  • Trapezoid Boden
  • Die Obergurte formen ein Rechteck
  • Design patentiert
  • Boden:
    • 8 mm stark in hochwertiger Legierung (5383 H34) 
    • Die Querträger werden eng versetzt eingebaut, als einteiliges Profil über die Gesamtbreite der Kippmulde
  • Seitenwände:
    • Aus 4 mm starken Alu-Blech (5086 - H24)
    • Obergurt und Untergurt aus patentierten Alu-Profilen
  • Sirnwand:
    • 4 mm stark in schräger Ausführung 
    • Eckverstärkungen zwischen Stirnwand und Seitenwand
  • Rückwand:
    • Pendelklappe in schräger Ausführung 
    • Pneumatische Verriegelung

ZUBEHÖR
 
  • Kunststoff Kotflügel,
  • 2 STAS Gummischmutzfänger (mit Scharnieren)
  • 2 Kunststoff Unterlegkeile,
  • klappbarer Alu-Unterfahrschutz,
  • ohne Spriegel,
  • ohne Laufsteg,
  • Spannkette zentral in der Mulde,
  • Heben- und Senkenventil,
  • vorbereitet für eventuelle Montage einer Cramaro-Plane,
  • Wabco Smartboard

LACKIERUNG
 
  • Nach chemischer Reinigung wird das Fahrzeug lackiert, 2 Lagen Primer und 2 Lagen Lack
  • Trocknungs- und Härtungsprozess bei einer Temperatur von 60°
  • Einfarbige Lackierung nach Wünsch (RAL 9006 und Metallic Farbe gegen Mehrpreis)
Zum Anfang dieser Seite

User Online

  • Besucher jetzt: 23
  • Besucher heute: 131
  • Besucher gestern: 92
  • Besucher gesamt: 2.971.988
  • registrierte User: 0

Google


Dezember 2017

So Mo Di Mi Do Fr Sa
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Hosting

Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Klimaneutrales Webhosting bei domainFACTORY